Glückliche Gewinner in der Raiffeisenbank Schwandorf-Nittenau eG

Gewinnsparen lohnt sich für Kunden der Raiffeisenbank Schwandorf-Nittenau eG

Das Glück stand im ersten Quartal 2018 auf Seiten einiger Kunden der Raiffeisenbank Schwandorf-Nittenau eG. Gleich viermal durfte die Bank hochwertige Sondergewinne an ihre Gewinnsparer übergeben. Bei der Auslosung im Februar 2018 handelte es sich bei den Sondergewinnen um ein Auto der Marke Mini One Cabrio, um einen Reisegutschein für die Route 66 im Wert von 3.000 Euro sowie um ein iPhone 8. Die Hauptgewinne, welche offiziell von den jeweiligen Kundenberatern überreicht wurden, sorgten für strahlende Gesichter bei den Gewinnern.

Bereits im März 2018 durfte sich dann ein weiterer Gewinnsparer ebenfalls über ein Mini One Cabrio freuen. Die feierliche Übergabe der beiden Autos fand am 24.04.2018 in der Mini Niederlassung München statt, inklusive einer Führung durch die BMW-Mini-Welt und festlichem Mittagessen. Die glücklichen Gewinner durften ihre neuen Autos gleich im Anschluss an die Feier in Empfang nehmen und mit ihnen die Heimreise antreten.

Das Gewinnsparen wurde 1952 gegründet, um das Zurücklegen kleiner Sparbeiträge mit einer attraktiven Lotterie zu verbinden. In der Zwischenzeit hat das Gewinnsparen mehr denn je an Aktualität gewonnen. Derzeit nehmen rund 4,5 Mio. Lose am Gewinnsparen teil.

Das VR Gewinnsparen ist eine clevere Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen. Bei dieser Lotterie zahlt der Teilnehmer im Monat 5 Euro ein. Davon werden jeweils 4 Euro angespart, mit einem Euro nimmt der Gewinnsparer an den Auslosungen teil. Davon werden 0,25 Euro zur Unterstützung von karitativen und mildtätigen Einrichtungen verwendet. Die Chancen für einen Gewinntreffer stehen gut. Neben zahlreichen Kleingewinnen sind Geldgewinne bis zu 10.000 Euro möglich. Zudem nehmen die Gewinnsparer an regelmäßigen Sonderverlosungen teil, bei denen es Autos, Reisen und weitere attraktive Sachpreise zu gewinnen gibt.

Sparen zahlt sich also aus – wie die Beispiele der Kunden der Raiffeisenbank Schwandorf-Nittenau eG zeigen.

Im Bild: v.l. Thomas Pohl, (Vorstand Gewinnsparverein), Matthias Brücklmeier (Gewinner Mini One Cabrio) mit Silvia Brücklmeier, Serviceberaterin Elisabeth Amatucci
Im Bild: v.l. Finanzberaterin Yvonne Freisinger, Angelika Sturm (Gewinnerin iPhone 8) mit Erwin Sturm, Vertriebsleiter Volker Hecht